Firmengeschichte

Jahresringe der Firmengeschichte
Jahresringe der Firmengeschichte

Ein Familienunternehmen stellt sich vor

   ….alles begann ganz klein

Am Standort in Bromberg gab es bereits 1865 eine Mühle. Elfriede und Friedrich Seier begannen ab 1959 mit dem Auf- und Ausbau der Sägemühle zu einem modern ausgestatteten Säge- und Hobelwerk.

Alles begann ganz klein...


In den vergangenen 50 Jahren entstand – durch konsequente Investitionen und der ausgeprägten Begeisterung für moderne Technologien – ein moderner Sägewerksbetrieb im Herzen der Buckligen Welt, in Niederösterreich.

Seit 1991 ist Herr Ing. Friedrich Seier Geschäftsführer des – 1991 in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umstrukturierten – Familienunternehmens.

Seit dem 1. Oktober 2005 betreiben wir in der Puchberger Straße 45 in Wiener Neustadt (unmittelbar an der Autobahnzufahrt Wiener Neustadt West) einen Holz-Platzhandel, wo ebenfalls unser gesamtes Holzsortiment verfügbar ist.

Wir und unsere Mitarbeiter freuen uns sehr, unsere Kunden persönlich und kompetent zu beraten und ihren Wünschen gerecht zu werden.

Ihre Familie Seier